BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fortbildung "Aus der Rolle fallen" - Theaterpädagogik - Theaterimpro - Clownerie

10. 10. 2022 um 10:00 Uhr

Die Referentin Sylvia Teske stellt am 10. Oktober 2022 von 10 bis 16 Uhr im Rahmen des praxisnahen Methodenworkshops ihre Arbeit als Theaterpädagogin vor und verdeutlicht ihre Intension, warum sie den Fokus besonders auf den weiblichen Clown legt. In der Fortbildung werden neben Theorieinputs vielfältige Methoden (Handout) vorgestellt und ausprobiert. Neben einem Brainstroming zum Thema „Geschlechterrolle“ und den damit verbundenen Gedanken und Erfahrungen der Teilnehmerinnen* in der Arbeit mit Mädchen*, werden Interviews mit weiblichen Clowns zum Thema „Rollenbild der Frau“ einbezogen und der Blick auf die emanzipierte Clownin und ihren Zugang zum feministischen Frauenbild gelenkt.


Gemeinsam wird der Frage nachgegangen, wie die gewonnenen Erkenntnisse in die Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen* einfließen können, gerade mit Blick auf ein tradiertes Rollenbild und damit verbundene Veränderungen.

 

Eingeladen sind Fachfrauen der Mädchen*arbeit, Schulsozialarbeit, Neueinsteigerinnen* und Interessierte.

 

Anmeldungen und weitere Informationen: Tel. 0391/63 10 556

Anmeldeformular des KgKJH

 

Die Fortbildung erfolgt durch das Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V. (KgKJH).

 
 

Veranstalter

'Frauen helfen Frauen' e.V.

Fritz-Weineck-Straße 4
06766 Bitterfeld-Wolfen

Telefon (03494) 21005
Telefax (03494) 504187

E-Mail E-Mail:
www.frauenhelfenfrauen-wolfen.de